Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung informiert gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) darüber, in welcher Weise, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken personenbezogene Daten der Besucher (folgend „Sie“ oder „Nutzer“) der Website verarbeitet werden. Das unter Ziffer 1 genannte Unternehmen (folgend „wir“) ist Diensteanbieter im Sinne des TMG und Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts.

Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt auf Basis der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des TMG. Einzelfallabhängig können auch andere gesetzliche Rechtsgrundlagen maßgeblich sein. In diesem Sinne kann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgen.

1.   Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

RLN Innovations GmbH (im Folgenden: Avaru.de), Friedrichstraße 176-179, 10117 Berlin, Deutschland

2. Kontaktdaten:

Email: service@aviaru.de

Telefon: +49 (30) 549 07 99 14

Fax: +49 (30) 549 07 99 19

3. Ihre Rechte als Betroffener

Sie sind berechtigt,

a. gemäß Artikel 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Insbesondere können Sie Auskunft über

a. die Verarbeitungszwecke,

b. die Kategorie der personenbezogenen Daten,

c. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden,

d. die geplante Speicherdauer,

e. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch,

f.   das Bestehen eines Beschwerderechts,

g. die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über

h. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

b. gemäß Artikel 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogener Daten zu verlangen.

c. gemäß Artikel 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht besteht nicht, wenn die Verarbeitung

  • zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information,
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,
  • aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
  • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

d. gemäß Artikel 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,

soweit Sie die Richtigkeit dieser Daten bestreiten,

falls die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Artikel 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

e. gemäß Artikel 20 DS-GVO die Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

f.   gemäß Artikel 7 Absatz 3 DS-GVO, Ihre einmal erteilte Einwilligung uns gegenüber jederzeit zu widerrufen. Die Folge ist, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

4. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO verarbeitet werden, sind Sie gemäß Artikel 21 DS-GVO berechtigt, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das wir ohne Angabe einer besonderen Situation umsetzen.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an service@aviaru.de

5. Beschwerderecht

Gemäß Artikel 77 DS-GVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Hierzu können Sie sich in der Regel an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

6. Verarbeitung personenbezogener Daten

„Verarbeitung“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung bedeutet jeden – mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten – Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Dies sind z.B. das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung. Der Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung zählen ebenfalls dazu.

a. „Personenbezogene Daten“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind alle Informationen, die sich auf die persönlichen oder sachlichen Verhältnisse einer natürlichen Person beziehen und anhand derer diese direkt oder indirekt identifiziert werden kann. Dazu zählen z.B. Ihr Name, Ihre postalische Anschrift oder Ihre E-Mail Adresse oder Telefonnummer. Dasselbe gilt für Kreditkarten- und Kontodaten sowie andere Daten, die einen direkten oder indirekten Bezug zu Ihnen haben.

b.   Zu den personenbezogenen Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung zählen auch Informationen über den Besuch unserer Website. Dies können z.B. die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum, Uhrzeit und Häufigkeit des Zugriffs, der geografische Ort von dem aus der Zugriff erfolgt, Name und URL der abgerufenen Datei oder eine andere Website sein, wenn der Zugriff von dieser aus erfolgt (Referrer-URL). Dies erfolgt in der Regel durch Cookies und / oder Logfiles (siehe unter Ziffern 9 und 10).

7.Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Datenspeicherung beim Besuch der Website

Wenn Sie unsere Website https://www.aviaru.de aufrufen, sendet der auf Ihrem Endgerät eingesetzte Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website. Diese Informationen werden dort vorübergehend in einem sogenannten Logfile gespeichert und 7 Tage nach der Beendigung des Besuchs unserer Website automatisch gelöscht. Folgende Informationen werden ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

a. IP-Adresse des anfragenden Rechners,

b. Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

c. Name und URL der abgerufenen Datei,

d. Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

e. verwendeter Browser,

f.   ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners,

g. Name Ihres Access-Providers (Internet-Dienstleisters),

h. ungefährer Standort des Proxy-Servers,

i.   Status und übertragene Datenmenge im Rahmen des Besuchs unserer Webseiten.

Wir verarbeiten die genannten Daten

a. zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

b. zur Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

c. zur Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

d. zu weiteren administrativen Zwecken.

e. Im Einzelfall kann die Verarbeitung auch zu anderen Zwecken erfolgen, sofern wir hierzu rechtlich verpflichtet sind, z.B. weil Strafverfolgungsbehörden uns hierzu verpflichten.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung gemäß dieser Datenschutzerklärung ist Artikel 6 Absatz 1 DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Beim Besuch unserer Website können Cookies sowie Analysedienste zum Einsatz kommen, sofern Sie uns eine Einwilligung gegeben haben oder es sich um notwendige Session-Cookies handelt. Nähere Erläuterungen zu der Verwendung von Cookies und Analysediensten erhalten Sie unter Ziffer 9 dieser Datenschutzerklärung.

b) Datenspeicherung bei der Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO ausdrücklich eingewilligt haben, wird Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihr Name dafür verwendet, Ihnen regelmäßig den Newsletter zu übersenden.

Für den Newsletterversand setzen wir nach Artikel 28 DS-GVO einen externen Dienstleister ein. Dieser kann, um den Newsletter für Sie zu optimieren, Auswertungen vornehmen, um zu messen, wie häufig der Newsletter geöffnet wird und auf welche Links Sie klicken.

Für den Empfang des Newsletters reicht die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse bei der Anmeldung aus.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die Abmeldung kann sowohl über einen Link am Ende eines jeden Newsletters oder auch jederzeit per E-Mail an service@aviaru.de erfolgen.

c) Nutzung Ihres E-Mail Programms

Wenn Sie unter Verwendung Ihres E-Mail-Programms mit uns in Kontakt treten, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte den Inhalt der Mail auf dem Übertragungsweg zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

Nachrichten mit schutzwürdigen Inhalten sollten Sie daher grundsätzlich nur über unser Kontaktformular oder in verschlüsselter Form, an uns zu senden.

Zur Verschlüsselung benötigen Sie ein geeignetes Verschlüsselungswerkzeug, das mit dem OpenPGP Standard RFC4880 (externer Link) kompatibel ist.

Sollten Sie PGP-verschlüsselte Nachrichten an uns senden wollen, so benutzen Sie bitte ausschließlich unseren im Impressum angegebenen, öffentlichen PGP-Kommunikationsschlüssel (Public Key).

d) Bei der Vertragsabwicklung

1. Sofern Sie uns mit der Durchsetzung Ihrer Fluggastentschädigung beauftragen, erheben und verwenden wir folgende personenbezogene Daten von Ihnen zur Erfüllung, Abwicklung und Abrechnung der Vertragsgegenständlichen Leistungen:

Kontaktdaten

  • Anrede der Passagiere,
  • Vorname der Passagiere,
  • Nachname der Passagiere,
  • Anschrift der Passagiere,
  • E-Mail-Adresse der Passagiere,
  • Telefonnummer der Passagiere,
  • Zahlungsdaten (PayPal oder Bankverbindung) zur Auszahlung der Entschädigung,
  • Anzahl der Passagiere.

Vertrags – und Flugdaten

  • Flugdaten (z.B. Flugnummer, -datum, -uhrzeit),
  • Informationen zum Reiseverlauf, die für die Durchsetzung Ihrer Entschädigung notwendig sind,
  • Reiseunterlagen (z.B. Buchung, Boardingpass, etc.),
  • Angaben zu bereits erhaltener Entschädigung und laufender Beschwerdeverfahren,
  • Unterschriebene Abtretungserklärung.

2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Mandats und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis erforderlich.

e) Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten nach Ablauf einer Frist gelöscht.

8. Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur weiter, wenn

1. Sie gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO, Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben;

2. dieses nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DS-GVO für die Anbahnung oder Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist;

3. für die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DS-GVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht;

4. die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde;

5. die Verarbeitung erforderlich ist, um lebenswichtige Interessen von Ihnen oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;

6. die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO

a. zur Geltendmachung,

b. zur Ausübung oder

c. zur Verteidigung

von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Im Rahmen Ihrer Reisebuchung werden personenbezogene Daten nach Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO verarbeitet. Dazu können gehören: Ihr Name und Vorname, Ihre vollständigen Adressdaten inklusive Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die Vor- und Nachnamen Ihrer Mitreisenden, die Geburtsdaten aller Reisenden sowie Angaben zu Ihrer Kreditkarte (bei Zahlung mit Kreditkarte), Ihre Passdaten (bei Buchung bestimmter Airlines bzw. Reisen in bestimmte Staaten). Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zwecke der Buchung und Buchungsabwicklung an Leistungspartner von Aviaru.de wie Reiseveranstalter, Fluggesellschaften und Hotels oder Versicherungsunternehmen etc. weitergegeben. Sofern erforderlich, können Ihre Daten zum Zweck der Buchung oder Buchungsabwicklung auch in Drittstaaten außerhalb der EU verarbeitet werden, worauf wir keinen Einfluss haben. Die Weitergabe erfolgt nur in dem Umfang, wie dies für die Erbringung der gebuchten Leistungen erforderlich ist.

Darüber hinaus kann eine Weitergabe an Dritte auch erfolgen, falls wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Soweit dies rechtmäßig ist werden wir Ihre Daten gegebenenfalls weitergeben, wenn dies zur Wahrnehmung unserer Rechte, sowie der Rechte der mit uns verbundenen Unternehmen, unserer Kooperationspartner, unserer Arbeitnehmer oder der Nutzer unserer Website erforderlich ist. Diesen Dritten ist eine Nutzung der Daten, die Sie von uns erhalten, nur zu bestimmten, eng begrenzten Zwecken gestattet.

8.1. Weitergabe von Daten Service AirMoney

a) Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. B DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

b) Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an unsere beauftragen Anwälte, Sachverständige, Verfahrensgegner und deren Vertreter (insbesondere deren Rechtsanwälte), sowie Gerichte und andere öffentliche Behörden zum Zwecke der Korrespondenz, sowie zur Geltendmachung und Verteidigung Ihrer Rechte.

c) Ihre Daten werden zu vorgenanntem Zweck an unterstützende Dienstleister weitergegeben, die selbstverständlich sorgfältig ausgewählt und an Weisungen gebunden sind. Dabei handelt es sich insbesondere um technische Dienstleister, die bei der Leistungserbringung unterstützen. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden. Unsere Verschwiegenheitsverpflichtung bleibt davon unberührt.

9. Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o. ä.) speichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Insbesondere enthalten sie weder Viren, Trojaner noch sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Zu diesen Informationen gehören z. B. Ihre bevorzugte Sprache, Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website oder Informationen über das eingesetzte Endgerät. Aufgrund dieser Informationen kann unser System das Endgerät sofort erkennen und die Informationen gemäß den von Ihnen getroffenen Voreinstellungen direkt verfügbar machen. Unmittelbare Kenntnis von Ihrer Identität erhalten wir dadurch nicht.

Session Cookies (Notwendige Cookies)

Wir nutzen Session-Cookies dazu, um die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So nutzen wir diese, um zu erkennen, ob Sie einzelne Seiten unserer Website bereits im Rahmen der aktuellen Sitzung besucht haben. Die Session-Cookies werden unmittelbar nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht. Der Einsatz von Session-Cookies ist für die Funktion der Website unbedingt erforderlich. Er erfolgt deshalb auf der rechtlichen Basis von Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO.

 

Welche Cookies nutzen wir?

Cookie-Name

Speicherdauer

Domane

Cookie- Zweck

CookieConsent

1 Jahr

Aviaru.de

Cookie-Verwaltung

 

Tracking-Cookies

Wir setzen auf unserer Website Tracking-Cookies ein, sofern Sie hierin eingewilligt haben. Diese Cookies sind erforderlich, um unsere Website auf Ihre Bedürfnisse hin zu optimieren. Hierzu gehört eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Verbesserung unseres Angebotes einschließlich der Verknüpfung zu unseren Social-Media-Angeboten von z.B. Facebook, Twitter, und LinkedIn.

Wir sind bestrebt, eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherzustellen. Auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe  a DS-GVO, setzen wir daher die folgend aufgeführten Tracking-Maßnahmen ein, sofern Sie hierin eingewilligt haben. Wir nutzen die Tracking-Maßnahmen auch, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten.

Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

a) Matomo

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Matomo (früherer Name: Piwik), einen Open Source Webanalysedienst von Matomo.org. In diesem Zusammenhang erstellen wir mit Hilfe von Cookies (siehe unter Ziffer 9) pseudonymisierte Nutzungsprofile.

Die durch den Cookie erzeugten pseudonymisierten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

Browser-Typ/-Version,

verwendetes Betriebssystem,

Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),

Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

Uhrzeit der Serveranfrage,

werden auf einem Server von Aviaru.de erzeugt und gespeichert. Matomo.org erhält hiervon keine Kenntnis. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen, die mit der Websitenutzung und der Internetnutzung in Zusammenhang stehen, zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch diese Informationen können gegebenenfalls an Dritte übertragen werden, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen über Matomo erhobenen Daten zusammengeführt. Die IP-Adresse wird anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Welche Cookies nutzen wir?

Cookie-Name

Speicherdauer

Domane

Cookie- Zweck

_pk_id#

1 Jahr

Aviaru.de

Speichert Ihre Cookie-Entscheidung

_pk_ses#

Bis Ende der Sitzung

Aviaru.de

Speichert Ihre Cookie-Entscheidung

piwik/piwik.php

Bis Ende der Sitzung

Aviaru.de

Speichert Ihre Cookie-Entscheidung

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Matomo finden Sie unter https://matomo.org/docs/gdpr/ (externer Link).

Social Media-Cookies

Wir haben auf unserer Website externe Links der Social Media Netzwerke Facebook ,Twitter und LinkedIn eingebunden. Dies dient dazu, unser Reisebüro hierüber bekannter zu machen. Der werbliche Zweck ist ein berechtigtes Interesse im Sinne der DS-GVO. Die Einbindung dieser Links durch uns erfolgt im Wege der sogenannten „Zwei-Klick-Methode“, um Besucher unserer Website bestmöglich zu schützen.

Sofern Sie in das Setzen von Cookies eingewilligt haben und die Links der jeweiligen Anbieter anklicken, können auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DS-GVO Cookies dieser Anbieter in Ihrem Browser abgelegt werden.

a) Facebook

Wir haben auf unserer Website einen externen Link eingebunden, mit dem Sie sich auf unseren Internetauftritt bei Facebook weiterleiten lassen können. Sie erkennen diesen Button an dem Facebook-Logo (f-Button). Bei Facebook handelt es sich um ein Angebot der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA. Wenn Sie durch das Betätigen des Buttons unsere Website auf Facebook aufrufen, baut Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Facebook auf.

Durch den Verbindungsaufbau erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat. Dies erfolgt auch dann, wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. Auf die über die Facebook-Website von Facebook erhobenen Daten haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen aber auf die zusätzlich zu unserer Datenschutzerklärung geltende Datenschutzerklärung von Facebook (externer Link).

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unserer Facebook-Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit dort vorhandenen Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt. Dies erfolgt z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten. Ebenfalls können andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website informiert werden. Dies erfolgt auch, um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/ (externer Link)) von Facebook.

b) Twitter

Auf unserer Website ist ein externer Link auf unseren Internetauftritt des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Diesen erkennen Sie am Twitter-Logo (tweet-Button) auf unserer Website. Wenn Sie durch das Betätigen des Buttons unsere Website bei Twitter aufrufen, baut Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Dort können Sie zusätzliche Informationen von uns erhalten. Bei Twitter handelt es sich um ein Angebot von Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland.

Auf die über die Twitter-Website von Twitter erhobenen Daten haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen aber auf die zusätzlich zu unserer Datenschutzerklärung geltende Datenschutzerklärung von Twitter (externer Link).

Wenn Sie auf einer Seite unseres Webauftritts auf den Twitter-„tweet“-Button klicken, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Wenn Sie den Twitter-„tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Website mit Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wenn Sie mit den Plug-ins („LIKE“ oder „TEILEN“-Button) auf unserer Website bei Twitter interagieren, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter (https://twitter.com/privacy) (externer Link).

Cookies anderer Unternehmen (Betreiber-Cookies sogenannter Drittanbieter)

Wir kooperieren zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung gemäß Artikel 26 DS-GVO mit Reiseveranstaltern und Anbietern von Buchungsplattformen. Dies ermöglicht es uns, unsere Website fortlaufend zu verbessern und das Angebot für Sie zu optimieren. Es ist daher möglich, dass bei dem Besuch unserer Website auch Cookies dieser Unternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ob diese Unternehmen Cookies einsetzen und ggf. welche Art von Cookies, liegt nicht in unserem Einflussbereich. Bitte informieren Sie sich hierüber auf der Seite des jeweiligen Anbieters.

Es liegt ebenso nicht in unserer Hand, ob und ggf. in welcher Form diese Anbieter Tracking oder Targeting einsetzen. Und wir können dieses auch nicht unterbinden, da eine Buchung von Reiseleistungen nur über die Buchungsplattformen der jeweiligen Reiseveranstalter und Anbieter von Buchungsplattformen möglich ist. Das Setzen von Cookies, sowie Tracking und Targeting dieser Vertragspartner sind deshalb auch unabhängig von unserem Cookie-Manager.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird.

Sollten Sie wünschen, dass nur Cookies von uns, nicht aber von dritten, mit uns kooperierenden Unternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dies verhindern, indem Sie in Ihrem Browser die Option „Cookies von Drittanbietern blockieren“ aktivieren.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. Sofern Sie z.B. die Kartenfunktion nutzen wollen, ist eine Einwilligung in das Setzen von Betreiber-Cookies erforderlich. Ebenso ist es dafür erforderlich, dass Sie Ihrem Browser gestatten, Cookies von Drittanbietern zuzulassen.

Wie verwalte ich die Cookies?

Prüfen Sie die Arten von Funktionen und Cookies, die diese Website nutzt, sowie Ihre individuellen Einstellungen. Bitte beachten Sie, dass notwendige Cookies benötigt werden, damit die Seite funktioniert. Diese können nicht deaktiviert werden.

Speicherdauer

Notwendige Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie die Website wieder verlassen.

Für Ihre im Übrigen getroffenen Einstellungen legen wir ein für diese Domain gültiges Cookie mit diesen Einstellungen mit einer Laufzeit von einem Jahr in Ihrem Browser ab.
Dieses können Sie jederzeit hier löschen
Im Falle einer Löschung dieses Cookies werden wir Sie beim nächsten Besuch unserer Website erneut um Ihre Zustimmung zur Cookie-Nutzung bitten.

Welche Cookies nutzen wir?

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Ihre Einwilligung trifft auf die folgenden Domains zu: Aviaru.de

Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 06.12.2018 von Cookiebot aktualisiert:

Notwendig (6)

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name

Anbieter

Zweck

Ablauf

Typ

ASPSESSIONID#

Aviaru.de

Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.

Session

HTTP Cookie

cid

reiseversicherung.de

Dieser Cookie ist notwendig, um Kreditkartentransaktionen auf der Webseite durchzuführen. Der Dienst wird von Stripe.com bereitgestellt, das Online-Transaktionen ermöglicht, ohne dass Kreditkarteninformationen gespeichert werden.

Session

HTTP Cookie

CookieConsent

Aviaru.de

Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne.

1 Jahr

HTTP Cookie

JSESSIONID

reiseversicherung.de

Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.

Session

HTTP Cookie

PHPSESSID [x2]

erv-autocompleter.inbenta.com
my-subagents.de

Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.

Session

HTTP Cookie

Statistiken (20)

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name

Anbieter

Zweck

Ablauf

Typ

__utm.gif

google-analytics.com

Google Analytics Tracking Code that logs details about the visitor's browser and computer.

Session

Pixel Tracker

__utma

flr.ypsilon.net

Sammelt Daten dazu, wie oft ein Benutzer eine Website besucht hat, sowie Daten für den ersten und letzten Besuch. Von Google Analytics verwendet.

2 Jahre

HTTP Cookie

__utmb

flr.ypsilon.net

Registriert einen Zeitstempel mit der genauen Zeit, zu der der Benutzer auf die Website zugreift. Verwendet von Google Analytics, um die Dauer eines Website-Besuchs zu berechnen.

1 Tag

HTTP Cookie

__utmc

flr.ypsilon.net

Registriert einen Zeitstempel mit der genauen Zeit, zu der der Benutzer die Website verlässt. Verwendet von Google Analytics, um die Dauer eines Website-Besuchs zu berechnen.

Session

HTTP Cookie

__utmt

flr.ypsilon.net

Verwendet, um die Geschwindigkeit der Anfragen an den Server zu drosseln.

1 Tag

HTTP Cookie

__utmz

flr.ypsilon.net

Sammelt Daten dazu, woher der Benutzer kam, welche Suchmaschine verwendet wurde, welcher Link angeklickt wurde und welche Suchbegriffe verwendet wurden. Von Google Analytics verwendet.

6 Monate

HTTP Cookie

_ga

onlineweg.de

Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.

2 Jahre

HTTP Cookie

_gat

onlineweg.de

Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken

1 Tag

HTTP Cookie

_gid

onlineweg.de

Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.

1 Tag

HTTP Cookie

_pk_id#

aviaru.de

Erfasst anonyme Statistiken über Besuche des Benutzers auf der Website, wie z. B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten gelesen wurden.

1 Jahr

HTTP Cookie

_pk_ses#

aviaru.de

Wird von Piwik Analytics Platform genutzt, um Seitenabrufe des Besuchers während der Sitzung nachzuverfolgen.

1 Tag

HTTP Cookie

collect

google-analytics.com

Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.

Session

Pixel Tracker

s_cc

reiseversicherung.de

Verwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.

Session

HTTP Cookie

s_fid

reiseversicherung.de

Speichert die aktuelle Flash-Version, die sich im Browser des Benutzers befindet.

5 Jahre

HTTP Cookie

s_invisit

reiseversicherung.de

Erfasst anonyme Statistiken über Besuche des Benutzers auf der Website, wie z. B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten gelesen wurden.

1 Tag

HTTP Cookie

s_pers

bahnbuchung.de

Verwendet für die Sammlung von Informationen über Browser, Betriebssystem, IP-Adresse und Bildschirmauflösung des Benutzers sowie die Navigation des Benutzers auf der Website, einschließlich der Reaktion auf Marketingaktivitäten und die Anzahl der Einkäufe des Benutzers.

5 Jahre

HTTP Cookie

s_sess

bahnbuchung.de

Verwendet für die Sammlung von Informationen über Browser, Betriebssystem, IP-Adresse und Bildschirmauflösung des Benutzers sowie die Navigation des Benutzers auf der Website, einschließlich der Reaktion auf Marketingaktivitäten und die Anzahl der Einkäufe des Benutzers.

Session

HTTP Cookie

s_vi [x2]

bahn.de
reiseversicherung.de

Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät des Benutzers für erneute Besuche identifiziert.

2 Jahre

HTTP Cookie

s_vnum

reiseversicherung.de

Registriert, wie der Benutzer die Website erreicht hat.

1 Jahr

HTTP Cookie

Marketing (5)

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name

Anbieter

Zweck

Ablauf

Typ

NID

google.com

Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.

6 Monate

HTTP Cookie

test_cookie

doubleclick.net

Verwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.

1 Tag

HTTP Cookie

tuuid

creative-serving.com

Sammelt anonyme Daten, die an einen anonymen Empfänger gesendet werden. Die Identität des Empfängers wird von Perfect Privacy LLC. geheim gehalten.

1 Jahr

HTTP Cookie

tuuid_lu

creative-serving.com

Enthält eine eindeutige Besucher-ID, mit der Bidswitch.com den Besucher über mehrere Webseiten hinweg verfolgen kann.Dadurch kann Bidswitch die Relevanz der Werbung optimieren und sicherstellen, dass der Besucher nicht mehrere Anzeigen gleichzeitig sieht.

1 Jahr

HTTP Cookie

ul_cb/pixel

creative-serving.com

Anstehend

Session

Pixel Tracker

Nicht klassifiziert (9)

Nicht klassifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Name

Anbieter

Zweck

Ablauf

Typ

_onlde

onlineweg.de

Anstehend

1 Tag

HTTP Cookie

_trackingid

reiseversicherung.de

Anstehend

Session

HTML Local Storage

citrix_ns_id

reiseversicherung.de

Anstehend

Session

HTTP Cookie

citrix_ns_id_.reiseversicherung.de_%2F_wat

reiseversicherung.de

Anstehend

Session

HTTP Cookie

cookiemessage

onlineweg.de

Anstehend

Session

HTTP Cookie

piwik/piwik.php

stat.aviaru.de

Anstehend

Session

Pixel Tracker

s_dlv

reiseversicherung.de

Anstehend

3 Jahre

HTTP Cookie

s_dlv_s

reiseversicherung.de

Anstehend

1 Tag

HTTP Cookie

s_getNewRepeat

reiseversicherung.de

Anstehend

29 Tage

HTTP Cookie

10. Datensicherheit

Zur Sicherstellung eines fehlerfreien Betriebs können wir gemäß Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DS-GVO sogenannte Logfiles erstellen. Hierbei handelt es sich um Protokolldateien, die Programmereignisse festhalten.

Die an uns übermittelten Informationen werden, soweit wir selbst einen Einfluss darauf haben, auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert.

Unsere Seiten enthalten Links zu fremden Websites dritter Anbieter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Speicherung von Daten bei unseren Kooperationspartnern und bei der Verwendung von Analyse Tools (siehe Punkt 9) oder Social Media (siehe ebenfalls Punkt 9) nicht zwingend in der Europäischen Union erfolgen kann. Zudem weisen wir darauf hin, dass der Transfer von Daten über das Internet nicht vollständig sicher ist. Die absolute Sicherheit für die Übermittlung von Informationen über das Internet an uns können wir daher nicht garantieren.

Wir verwenden im Rahmen des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unserer Website verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Buchungen und Zahlungen über https://aviaru.de unterliegen den modernsten Sicherheitsstandards. Dank der leistungsstarken SSL-Verschlüsselungs-Technologie (Secure Sockets Layer) sind alle Ihre Transaktionen geschützt. Durch SSL werden Ihre Zahlungen (Kreditkartennummer, Kontoverbindung) sicher verschlüsselt, bevor Sie über das Internet geschickt werden.

Alle E-Mails, die wir an Sie versenden (z.B. Buchungsbestätigungen, Rückfragen), enthalten keine Ihrer Zahlungsinformationen wie Kreditkartennummer oder Bankverbindung.

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen, soweit dies in unserer Macht steht. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir entwickeln unsere Website und die von uns angeboten Dienste fortlaufend weiter. Insbesondere wenn neue Technologien implementiert und eingesetzt werden, kann es erforderlich werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Dasselbe gilt bei gesetzlichen Änderungen oder behördlichen Vorgaben. Wir empfehlen Ihnen daher, sich diese Datenschutzerklärung nicht nur jetzt, sondern von Zeit zu Zeit erneut aufmerksam durchzulesen.

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand August 2018.

Авиабилеты в кредит
Быстро
С помощью нашего сервиса Вы сможете найти, заказать и оплатить билет за пять минут
Надежно
Мы используем только проверенные годами международные системы бронирования и оплаты
Недорого
Мы стремимся предлагать Вам самые выгодные для Вас цены. Настройки и фильтры помогут Вам найти билет за подходящую для Вас цену.
Наши медиа-партнёры:
Как происходит заказ билетов
Тарифы / цены
В этом разделе Вы найдёте всю необходимую информацию по Вашему запросу: цены авиабилетов (включая налоги и сборы), авиакомпании и рейсы. Выберите рейс, который Вам подходит.
Наличие мест
Вся информация о рейсе проверяется в этом разделе ещё раз, чтобы убедиться в наличии свободных мест. После этого Вы увидите все детали выбранного рейса и сможете перейти на следующий этап.
Персональные данные
Пожалуйста, будьте внимательны при заполнении Ваших данных. Выберите нужный метод оплаты, подтвердите условия и завершите бронирование, нажав на кнопку «Оформить заказ».
Подтверждение
После успешного заказа Вы получите обзор Вашего заказа и электронное письмо на указанный Вами адрес. Перейдя по ссылке, указанной в электронном письме, Вы сможете увидеть Ваше бронирование.
Оплата
Если Вы выбрали способ оплаты банковским переводом, то реквизиты, а также сроки оплаты Вашего авиабилета, Вы получите во втором электронном письме. При выборе оплаты банковским переводом следует отправить нам подтверждение оплаты. Подробную информацию об этом Вы найдете во втором электронном письме.
Билет
После оплаты авиабилета Вы получите электронный авиабилет в течении нескольких часов или на следующий день (если бронируете вечером) на Ваш электронный адрес.
Приятных Вам полётов!
 
AVIARU.DE

Наша платформа предоставляет удобный сервис, неважно путешествуете ли вы на самолёте, поезде или автомобиле.

На сайте Авиару.де вы найдёте билеты на любые направления в 40 000 городов более чем 240 стран мира.

Если у вас возникли вопросы или вы нуждаетесь в помощи при бронировании, то звоните на нашу «горячую линию» или отправьте нам письмо по электронной почте. Наши сотрудники помогут вам в любом случае.

O принципах работы

  • Основной принцип нашей работы — это безопасность ваших данных
  • Честность в области ценообразования и никаких скрытых расходов
  • Особые предложения на популярные направления
  • Готовность всегда помочь клиенту

О сервисе. При поиске, заказе и оплате билетов на сайте Авиару.де вы используете международно признанные системы. У вас есть возможность индивидуального поиска. Используйте настройки поиска чтобы упорядочить варианты перелёта и найти подходящее предложение.

Об оплате. Мы предоставляем вам несколько вариантов оплаты.

  • Банковский перевод
  • Оплата кредитной картой
  • Электронными деньгами
  • Оплата наличными